Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen zu haben und das Ihrer Bestellung zugrunde liegende Rechtsgeschäft anzuerkennen.

Allenfalls bestehende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht anerkannt und sind unwirksam.

1. Vertragspartner

Der Vertrag über die Erstellung und Lieferung unserer Produkte kommt ausschließlich zwischen dem Besteller und duedeni – Wolfgang Friedl zustande.
Inhaber: Wolfgang Friedl
Wenhartgasse 9/27
A- 1210 Wien,
Mitglied der Fachgruppe Juwelen- und Uhrenhandel der Wirtschaftskammer Österreich www.wko.at . Allfällige Rückfragen, Beschwerden oder Reklamationen können an office@duedeni.at oder Tel: +43 676 / 4300 560 gerichtet werden.

2. Zustandekommen des Vertrages

Für das Zustandekommen des Vertrages zwischen dem Besteller und
duedeni – Wolfgang Friedl über die Fertigung und Lieferung eines Anhängers oder einer Brosche (nachstehend “Schmuckstück” genannt).
Durch die schriftliche Annahme und Bestätigung des vom Besteller angeforderten Angebot stehenden Betrages bestätigt der Besteller die Richtigkeit und Vollständigkeit der im Angebot angeführten Bestelldaten. Der Besteller ist an seine Bestellung gebunden und erklärt sich ausdrücklich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Über den Eingang der Bestellung erhält der Besteller eine Auftragsbestätigung.

3. Vertragsgegenstand

3.1 Schmuckanfertigung

Vertragsgegenstand ist die Erstellung und Lieferung eines Schmuckstückes. Das Schmuckstück wird individuell aufgrund der vom Besteller im Schmuckkonfigurator (nachstehend “Konfigurator” genannt) angegebenen Informationen und dem schriftlich angenommen Angebot angefertigt.

3.2 Produktabweichungen zur Darstellung im Konfigurator

Die individuell angefertigen Schmuckstücke können zur Darstellung im Konfigurator in Farbe, Herausarbeitung der Reliefdetails und der Größe und Form der Edelsteine in den Augen abweichen. Der Darstellung im Konfigurator liegen Symbolgrafiken zu Grunde, da es tausende Kombinationsmöglichkeiten gibt und nicht jede auf Lager produziert werden kann. Das Schmuckstück weicht jedoch nicht bezüglich der Gesamtform ab.

Fotos echter Schmuckstücke können auf www.duedeni.com in der Galerie, sowie über die Preisbeispiele im Konfigurator aufgerufen werden.

4. Preis und Zahlungsmodalitäten

Das persönliche Angebot für die Erstellung des indivuduellen Schmuckstückes kann jederzeit mittels Konfigurator angefragt werden. Der Preis für die Erstellung eines Schmuckstückes versteht sich inklusive aller Steuern und exklusive allfälliger Versandkosten. Das bestellte Schmuckstück kann mittels Überweisung oder mittels Kreditkarte über das SSL-gesicherte Bestellformular bezahlt werden.
Preisbeispiele können im Konfigurator unter der Schaltfläche (button) mit dem abgebildeten Eurosymbol und dem Fragenzeichen aufgerufen werden.
Die Fertigung des Schmuckstückes beginnt erst ab Eingang einer mindestens 30%igen Anzahlung.
Erfolgt die Zahlung des Schmuckstückes mittels Kreditkarte, so scheint als Zahlungsempfänger auf der Abrechnung die Kreditkartenabwicklungsstelle „duedeni Wolfgang Friedl“ auf. Allfällige Fragen im Zusammenhang mit der Kreditkartenabbuchung über die Bestellung sind direkt zu richten an:
duedeni – Wolfgang Friedl, Tel: +43 676 / 4300 560, e-mail: office@duedeni.at

5. Verpflichtungen des Bestellers

Der Besteller eines Schmuckstückes ist verpflichtet im aus dem Konfigurator mittels der Schaltfläche (button) “Anfrage absenden” aufrufbaren Kontaktformular richtige und vollständig Informationen anzugeben.

6. Rücktritt vom Vertrag für Schmuckanfertigung

Jedes Schmuckstück ist ein Unikat und wird aufgrund der vom Besteller im Konfigurator angegebenen Informationen und dem aus diesen Daten erstellen Angebot individuell und personenspezifisch erstellt. Der Besteller nimmt daher zur Kenntnis, dass er kein Rücktrittsrecht gemäß §§ 5e und 5f Z 3 KSchG hat.

7. Datenschutz

Die im Rahmen des Bestellvorgangs angeführten personenbezogenen Daten werden von Herrn Wolfgang Friedl streng vertraulich behandelt und ausschließlich zum Zweck der Erstellung und Lieferung des bestellten Schmuckstückes, zum Zweck der Erfüllung der sonstigen Rechte und Pflichten aus dem jeweiligen Vertrag über die Erstellung und Lieferung eines Schmuckstückes, sowie zum Zweck der statistischen Auswertung der erfolgten Bestellungen verwendet.
Außer zur Erfüllung der wechselseitigen Vertragsverpflichtungen (z.B. Weitergabe an die Kreditkartenstelle) werden personenbezogene Daten an keine Dritten weitergegeben.

8. Sonstiges

Die Vertragssprache ist Deutsch.
Sollte eine der Bestimmungen der gegenständlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchen Gründen auch immer, unwirksam sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Tel +43 676 / 4300 560
wolfgang.friedl@duedeni.at
© 2011 duedeni | Informationspflicht laut ECG und Mediengesetz | AGB | Impressum | Datenschutz
Das ist ein SPiNNWERK ® - Webdesign, Social Media & mehr